Wie aus Frieden etwas Negatives wurde

Frieden. Das klingt positiv, erstrebenswert, schön. Doch bedarf es nur eines zusätzlichen Wortes und schon wird aus dem vermeintlichen Ziel eines jeden gesund denkenden Menschen etwas, das langsam aber beständig zu einem Feindbild aufgebaut wird: Friedensaktivisten. Friedensbewegung. Friedensdemonstrationen. Also: Menschen, die sich aktiv für den Frieden einsetzen. Die Gruppe von Menschen, die eben das tun. Und die Aktionen, die diese Menschen organisieren, um ihrem Ziel näher zu kommen. Klingt gut? Sollte es aber nicht. Oder zumindest wird einem das erzählt.

Weiterlesen